Rassistische Beleidigung und Angriff in Charlottenburg

In der Giesebrechtstr. in Charlottenburg hat nachmittags ein 41-jähriger Mann in einer Bäckerei eine Frau rassistisch beleidigt und geschlagen. Als er den Laden betrat, wurde er von der Verkäuferin aufgefordert eine Maske aufzusetzen. Er verweigerte dies und beleidigte die Frau rassistisch. Kurze Zeit später betrat er wieder den Laden und schlug und trat die schwangere Frau.

Register: 
Charlottenburg-Wilmersdorf
Datum: 
2021-04-01 00:00:00
Quelle: 
Tagesspiegel vom 03.04.2021