Drohung gegen politische Gegner*innen an Bushaltestelle

In der Malterserstraße wurden Schmiereien entdeckt, welche sich positiv auf den rechtsterroristischen Anschlag von Hanau beziehen und zugleich gegen den politischen Gegner richten. Mit einem weißen Marker wurden die Schriftzüge "Ha Ha Hanau, Tötet die Linken, Antifanten Schlachten" sowie "Wir ficken Antifa" an die Bushaltestelle Emmichstr. geschmiert.

Register: 
Steglitz-Zehlendorf
Datum: 
2020-02-24 00:00:00
Quelle: 
Bürger*innenmeldung, Registerstelle Steglitz-Zehlendorf